Ab wieviel Härte von Material brauchen ich ein Werkzeug um die Keilnuten zu vorraumen – wenn brauche ich ein broaching tool?

Frage:

Wir verwenden ihre Gewindeeinsätze für diverse Produkte.
Bisher hatten wir die Materialpaarung EN AW-5083 mit den 1.4305 Clinsert Gewindeeinsatz.
Für zukünftige Produkte gibt es Überlegungen die Materialpaarung EN 7022 bzw. 7075 und 1.4305 zu verwenden. Daher meine Anfrage, ist dies problematisch, da das Material 7075 ein hochfestes Aluminium ist bzw. gibt es Vor.- oder Nachteile daraus?
Bitte um Rückmeldung.

 

Antwort:

 

bei härteren Materialien wird es ab dem Bereich 30 HRC dazu kommen das die Keile sich nicht mehr richtig einschlagen lassen, es wird ein Vorräumen der Keilnuten erforderlich.

Neben dem Material kommt es natürlich auch auf die Härte einer evtuellen Eloxierung und die Größe des inserts (bzw. der darin verwendeten Keile) an.

 

AL 7075 hat 87HRB was ubereinstimt mit 172 hardness Vickers.

Also ein broaching Tool ist nicht notwendig, weil wird nur gefragt ab 300 Vickers

https://clinserts.de/what-broaching-tool-part-number-each-clinsert

30 HRC = 285 Vickers

Sie haben 172; alles oké